Flyer Flogo 3.01R E-Bike – Testbericht 2020

  • Kompaktes E-Bike
  • Zusammenklappbar
  • Ideal für die Stadt
Preis € 3.299,00 € 2.499,00
Geeignet für Unisex
Akkukapazität 540Wh
Motorposition Mittelmotor
Display Ja
Fahrkomfort9
Akku-Reichweite7
Qualität8

Kompakt, langlebig, technisch zuverlässig und kraftvoll; das funktionsstarke Citybike Flyer Flogo 3.01. R, das eng mit dem innovativen Faltrad Flyer Pluto verwandt bzw. weitgehend baugleich ist, glänzt durch eine stimmige Symbiose aus erlesenen technischen Komponenten und einem schicken, puristischen Design. Ein komfortabler Tiefeinstieg, praktische technische Features gepaart mit einer hochwertigen Federung, wendigen, breiten 20 Zoll- Laufrädern, ausgeprägter Stabilität und einem dynamischen Panasonic- Motor prägen das robuste Flyer E Bike. Mit dem hochwertigen Premium- Modell des schweizerischen Fahrradherstellers und unterstützt durch den kapazitätsstarken Akku überwinden Fahrer entspannt verhältnismäßig große Distanzen. Die 20 Zoll- Laufräder reagieren unmittelbar auf Lenkbewegungen und garantieren ein bestmögliches Handling. Ausgesuchte, ergonomische Komponenten erhöhen die Nutzerfreundlichkeit des intuitiv bedienbaren Fahrrades.

Kompaktes Citybike mit hoher Reichweite

Das Flyer E Bike bündelt mit seinen kompakten Maßen gekonnt die praktischen Vorzüge eines Citybikes mit elektrischer Tretunterstützung bis 25 km/ h und ist für ein Maximalgewicht von bis zu 149 kg konzipiert. Der geräuscharme, funktionsstarke Panasonic Mittelmotor mit Rücktrittbremse sorgt in Verbindung mit dem 540 Kw starken Sitzrohrakku für eine dynamisch- agile Performance. Das leistungsstarke Unisex- Rad fungiert unabhängig vom jeweiligen Geländeprofil als komfortabler, kraftvoller Allrounder. Hochwertiges Aluminium dient als langlebiger, leichtgewichtiger, schlagunempfindlicher und robuster Werkstoff für den Rahmen des Modells. Aufgrund des hochwertigen Aluminiumrahmens besitzt das Rad einen Eigenschutz gegen Korrosion. Hydraulische H 22- Felgenbremsen des renommierten Herstellers Magura sind wartungsarm, technisch zuverlässig und zeichnen sich insbesondere bei verhältnismäßig trockenen Witterungsbedingungen durch ihre überdurchschnittlich gute Bremswirkung und ihr erstklassiges Reaktionsvermögen aus.

Mit den 20 Zoll- Schwalbe Big Pen – Reifen hat das Rad einen anhaltend gut rollenden Pneu, der über befestigte und sandige Wege dynamisch hinweg gleitet und mittlere Anstiege energiegeladen meistert. Die Ballonreifen erreichen eine bestmögliche Federwirkung, wenn sie mit einem Reifendruck von rund 2,5 Bar gefahren werden. Für das Durchfahren technisch anspruchsvoller Trails ist das Modell nicht bestimmt, da die Dämpfung an das Absorptionsverhalten der relativ breiten Ballonreifen und der gefederten SR Suntour- Sattelstütze gekoppelt ist. Verfügbar ist das E- Bike in einer Einheitsgröße. Die Rahmengeometrie eignet sich für die Nutzung von Personen deren individuelle Körpergröße zwischen 150 und 190 cm liegt. Die strapazierfähige, pannensichere Shimano Nexus 8- Gang- Nabenschaltung dient als Basis für das exzellente Schaltungsverhalten des kompakten Citybikes.

 
Motor
Motor Hersteller Panasonic
Motor Typ Mittelmotor
Leistung 250 Watt
Motorunterstützung bis 25 km/h
Akku
Akku Typ Lithium Ionen
Spannung (Volt) 36 V
Hersteller Panasonic
Kapazität (Wh) 540 Wh
Kapazität (Ah) 15 Ah
Bremsen
Bremsen Magura HS 22 hydraulische Bremsen
Bremshebel Magura HS 22 Bremshebel
Weitere Informationen
Gänge 8 Gang-Nabenschaltung
Kette Sram
Antrieb Nabe mit Rücktritt
Naben Shimano Nexus
Sattel Selle Royal
Pedale Wellgo Aluminium-Pedale
Gewicht 21 kg
 

Die Qualität

Eine Flyer Starrgabel schluckt zuverlässig hochfrequente Stöße und entlastet nachhaltig Muskulatur, Rumpf, Gliedmaßen und den Rücken. Die Federung maximiert Performance und die Traktion des Citybikes und schont sanft den jeweiligen Fahrer. Das innovative LED- Beleuchtungssystem des Herstellers Busch & Müller sorgt für eine brillante Sichtbarkeit im Straßenverkehr und senkt aktiv das Unfallrisiko des Piloten. Der moderne Racktime- Gepäckträger mitsamt Federklappe fungiert als praktisches Feature, das den flexiblen Charakter des transportfähigen Citybikes unterstreicht. Der qualitativ hochwertige Gelsattel reduziert während des Fahrens effizient den Belastungsdruck auf die sensible Schambeinregion und lenkt die Kräfte zielgerichtet auf die verhältnismäßig belastbareren Sitzbeinknochen. Schmerzen und Taubheitsgefühle innerhalb der schmerzanfälligen Beckenregionen lassen sich auf diese Weise vermeiden. Der ergonomisch konstruierte breite Lenker forciert im Rahmen von ausgedehnten Touren eine komfortable Griffposition.

Die Muskulatur von Schultern und Armen profitieren direkt von dieser entlastenden Konstruktion. Der Sweep der Lenkerkonstruktion unterstützt den Fahrer in der Praxis dabei eine natürliche Position von Armen und Händen einzunehmen. Das robuste Alumaterial gepaart mit der innovationen Lenkerkonstruktion mindert die Wahrscheinlichkeit für Materialermüdung und verhindert einen eventuellen Lenkerbruch.

Bestückt mit einem Speedlifter Twist- Mechanismus lässt sich die Rahmengeometrie des Fahrrades ideal auf die individuelle Anatomie des Piloten anpassen. Das Eigengewicht des Flyer Flogo 3.01 R ist bei 22 kg angesiedelt. Mit Akku erhöht sich das Gesamtgewicht des Modells auf rund 25 kg.

Charakteristisch für den Panasonic- Motor 36 V Standard ist seine relativ hohe Leistungsdichte, die an einem unmittelbaren Power- Zuwachs gekoppelt ist. Grundsätzlich wächst der exakte Wirkungsgrad des Motors in Verbindung mit einer objektiv hohen Trittfrequenz an. Für eine optimierte Auslastung des Motors sollten Biker im Idealfall eine Frequenz von rund 80 Pedalumdrehungen je Minute erzielen. Vier Unterstützungsstufen maximieren direkt Fahrspaß und Komfort. Der kraftvolle Antrieb des Motors begünstigt eine zentral fixierte Sitzposition des Fahrers, die mit einem ressourcenschonenden Fahrverhalten, einer bestmöglichen Fahrsicherheit, Sitz- bzw. Fahrkomfort und einem ausgeprägtem Grip im Bereich des Hinterrades sowie Laufruhe einhergeht. Mit einer Kapazität von 540 Wh überzeugt der Akku mit seiner überdurchschnittlich hohen Reichweite.

Demnach beträgt die durchschnittliche Reichweite pro Ladezyklus durchschnittlich 130 km. Persönliches Körpergewicht, Reifendruck, Beschaffenheit des Straßenbelags, Windwiderstand, temporäre Witterungsverhältnisse, Schaltverhalten und der jeweilige Unterstützungsmodus des Motors beeinflussen die tatsächliche Reichweite des Akkus. Für einen ganzheitlichen Ladevorgang benötigt der Akku ein durchschnittliches Zeitfenster von jeweils 4 Stunden. Der Panasonic Mittelmotor zeichnet sich durch seinen hohen Wirkungsgrad in Kombination mit seinem tief liegenden und zentral positionierten Schwerpunkt aus. Dieses Konzept steigert Fahrkomfort, Kontrollierbarkeit und Fahrsicherheit des Modells. Der Motor besticht durch ein erstklassiges, harmonisches Reaktionsvermögen und vereinfacht das Anfahren am Berg.

Der Fahrkomfort

Das E- Bike überzeugt tatsächlich durch eine Symbiose aus hochwertigen technischen, komfortbringenden Elementen und sportlichen Attributen. Die dämpfenden, breiten Reifen generieren biomechanische Vorteile, die einen unmittelbaren Leistungsgewinn für den Fahrer bedeuten. In der Zusammenschau besitzt das Modell ein direktes, nutzerfreundliches, intuitives Handling und eine ausgeprägte Performancekraft. Mit seiner ganzheitlich hochwertigen Premium- Qualität bedient die Flyer AG mit dem Modell bestmöglich die facettenreichen spezifischen Bedürfnisse der Firmenzielgruppe. Demnach schlägt das Flyer Flogo eine Brücke zwischen der Gattung der Citybikes und der der kompakten Easy- Pedelecs. Mehr E-Bikes finden Sie hier.

Höchste Funktionalität, Fahrkomfort, Sicherheit und Performance stehen im absoluten Fokus des angesehenen Fahrradbauers, der als Pionier im Segment der E- Bike- Produktion agiert. Perfekt aufeinander abgestimmte Komponenten bilden das Grundgerüst für die Premium- Räder, die garantiert beste Schweizer Qualität personifizieren und Handwerkskunst, Innovationsstreben und ausgereifte Detaillösungen harmonisch verschmelzen lassen. Aufgrund dieser Aspekte besticht das Modell durch seine überdurchschnittlich lange Lebensdauer und seine erstklassigen Fahreigenschaften. Das Unternehmen gewährleistet eine langjährige Garantie auf seine Modelle mitsamt Ersatzteilen und Akku- Batterien.

Dieses Garantieversprechen umfasst eine zehnjährige Gewährleistung auf Rahmenbruch. Ergänzend greift bei jedem Modell ein fünfjähriges Garantie- Zeitfenster, das sich auf Fabrikations- bzw. Materialfehlern von Motor, Display, Ladegerät und Motorsteuerung bezieht. Die Abnutzung von Verschleißteilen wird nicht von dem Gewährleistungsversprechen der Garantie abgedeckt.

Kundenerfahrungen

Wie andere Kunden denken ... Jetzt bewerten!
Sort by:

Schreiben Sie die erste Bewertung.

User Avatar
{{{ review.rating_title }}}
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Show more
{{ pageNumber+1 }}
Jetzt bewerten!