Bulls Twenty9 E1 CX – Testbericht 2020

  • Kraftvoller Antrieb
  • Hydraulische Scheibenbremsen
  • 9-Gang Kettenschaltung
Preis € 2.699,00 € 2.198,00
Geeignet für Herren
Akkukapazität 500Wh
Motorposition Mittelmotor
Display Ja

Preisvergleich

Shop Preis Anbieter

€ 827,00


inkl. 19% MwSt.

€ 2.399,00

€ 2.699,00


inkl. 19% MwSt.
Fahrkomfort7.5
Akku-Reichweite9
Qualität8.5

Wer ein E Bike billig erwerben möchte, ist mit dem Twenty9 E1 CX richtig beraten, denn bei diesem Bike stimmt das Preis/Leistungsverhältnis einfach. Nicht ohne Grund wurden die E Bikes der Marke Bulls über die letzten Jahre hinweg so populär: Alle Modelle sind aus hochwertigen Materialien gefertigt und entsprechen der neuesten Technik. Nachfolgend soll es daher genauer um das Twenty9 E1 CX von Bulls gehen. Hier wird unter anderem in Erfahrung gebracht, um was für ein Bike es sich dabei überhaupt handelt, welcher Akku bei diesem verbaut ist und welche verschiedenen Größen bei dem Kauf dieses Modells ausgewählt werden können. Außerdem wird auf den Fahrkomfort und die Qualität, aus welcher dieser resultiert, genau eingegangen.

Für was ist das E-Bike geeignet?

Es handelt sich bei dem Twenty9 E1 CX um eine Mischung aus Cross-Country-Bike sowie Mountain-Bike. So ist hier unter anderem eine hohe Mittelstrebe verbaut, welche für zusätzliche Stabilität im Gelände sorgt. Ausgestattet ist das Twenty9 E1 CX mit einer SR Suntour XCM DS HLO Federgabel. Diese weist einen Federweg von bis zu 100 mm auf und ist somit perfekt für das Gelände geeignet. Ikonisch für das Bulls E Bike sind auch die Reifen: Die STYX Ace of Pace weisen ein Profil auf, welches speziell für Wege abseits der Straße geeignet ist und für einen perfekten Grip im Gelände sorgt.

Mit einer Reifengröße von 29 Zoll ist es außerdem perfekt für lange Strecken durch das Gelände geeignet. Zusätzlich weist das Modell eine 9-Gang-Gangschaltung auf. Im Gelände lässt sich das Bike mit einem Gewicht von nur 22,7 kg perfekt bewegen. Auch steile Hänge oder bergige Wege stellen somit kein Problem dar. Schneller Unterwegs sind Sie mit dem Modell Lacuba. Für ruhigere Touren empfehlen wir den Sturmvogel Evo, obwohl sich der Name widerspricht.

Motor
Motor Hersteller Bosch
Motor Typ Mittel-Tretlagermotor
Leistung 500 Watt
Motorunterstützung bis 25 km/h
Akku
Akku Typ Lithium Ionen
Spannung (Volt) 36 V
Hersteller Bosch
Kapazität (Wh) 500 Wh
Kapazität (Ah) 13,4 Ah
Bremsen
Bremsen Tektro HD-M275 hydraulische Scheibenbremsen
Bremshebel Tektro HD-M275 Bremshebel
Weitere Informationen
Gänge 9 Gang-Kettenschaltung
Kurbel Miranda Kurbelgarnitur
Antrieb Kettenantrieb
Naben BULLS Naben
Sattel BULLS Sattel
Pedale Wellgo Pedale
Gewicht 22,7 kg
 

Der Akku

Verbaut wurde hier ein Lithium Ionen Akku der Marke Bosch. Dieser kann in zwei Varianten beim Kauf des Bikes ausgewählt werden: Zum einen lässt sich dieser mit einer Kapazität von 400 Wh erwerben. Zum anderen kann die Auswahl auch auf eine Kapazität von 500 Wh fallen. Ausgewählt werden sollte hier je nach Länge der Strecken, welche mit dem Bike gefahren werden. Je nach Akku weist dieser außerdem 11 Ah oder 13,4 Ah auf. Die Ladezeit des Akkus beträgt circa 6,5 Stunden. Ist der Akku vollständig aufgeladen, so lässt sich mit diesem eine Strecke von bis zu 190 km bestreiten. Von diesem Akku angetrieben wird ein Motor der Marke Bosch, welcher eine Leistung von 250 Watt aufweist und für eine Geschwindigkeit von bis zu 25 km/h sorgt.

Der Fahrkomfort

Das Bulls E Bike weist einen hohen Fahrkomfort auf – auch, wenn es sich hierbei um ein Bike für Offroad-Zwecke handelt. Dies liegt zum einen an dem geringen Gewicht, weshalb sich das Bike ohne Probleme über mehrere Stunden bewegen lässt. Zum anderen liegt dies aber auch um Sattel von Bulls, welcher durch seine Gelfüllung für einen angenehmen Sitzkomfort sorgt. Außerdem verfügt das Twenty9 E1 CX über verschiedenste Einstellungsmöglichkeiten, durch welche das Bike auf jede Person und dessen individuelle Bedürfnisse eingestellt werden kann.

Welche Größen sind verfügbar?

Verfügbar ist das Twenty9 E1 CX in insgesamt drei verschiedenen Größen. So lässt sich zum einen eine Rahmenhöhe von 46 cm auswählen, welche eher für kleine Personen geeignet ist. Zum anderen lässt sich der Rahmen in der Höhe 51 cm auswählen. Besonders große Personen wiederum sollten den Rahmen in einer Höhe von 56 cm auswählen. Außerdem steht das Twenty9 E1 CX in zwei verschiedenen Farbtönen zur Verfügung: Wer es schlicht mag, kann das Bike in schwarz-matt erwerben. Wer es hingegen etwas auffälliger mag, kann das Twenty9 E1 CX in metallic-lime auswählen. Geeignet ist dieses Fahrrad für Herren – genau wie beispielsweise auch das Bulls Cross Lite.

Die Qualität

Gerade qualitativ kann das Twenty9 E1 CX punkten: Es sind grundsätzlich nur hochwertige Teile verbaut. Die Akku – und Motortechnik stammt von Bosch. Bestandteile wie das Schaltwerk oder die Kassette hingegen stammen von Shimano. Die Bremsen wiederum werden von der Marke Tektro angeboten. Durch die hohe Qualität ist bei dem Twenty9 E1 CX auch mit einer hohen Langlebigkeit zu rechnen.

Kundenerfahrungen

Wie andere Kunden denken ... Jetzt bewerten!
Sort by:

Schreiben Sie die erste Bewertung.

User Avatar
{{{ review.rating_title }}}
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Show more
{{ pageNumber+1 }}
Jetzt bewerten!